Unsere Schülerinnen und Schüler


An unserer Schule - und in den Regelschulen - werden Schülerinnen und Schüler, die individuelle Hilfestellungen im Bereich des Lernens benötigen, gefordert und gefördert.

Zurzeit werden ungefähr 30 Schülerinnen und Schüler aus 16 Nationen im Alter von 13 bis 17 Jahren

nach sonderpädagogischen Aspekten unterrichtet.

Im Sekundarbereich, den Klassen 7 bis 9, verknüpft sich schulisches Lernen mit der Vorbereitung auf die Berufswelt. Die verpflichtende Mitarbeit in einer der Schülerfirmenabteilungen ab Klasse 8 und die Teilnahme am „Do it!“ Projekt in Klasse 10 bieten dazu vielfältige Möglichkeiten, ebenso wie die Teilnahme am

NFTE Kurs (network for teaching entrepreneurship) bei dem die Schülerinnen und Schüler lernen eigene Geschäftsideen zu entwickeln und Geschäftsstrategien zu verfolgen.

In einem freiwilligen 10. Schuljahr nutzen viele Schülerinnen und Schüler die Chance, den Hauptschulabschluss zu erreichen.